1000,00 € für unsere Kinder – Danke für das gelungene Benefizkonzert im Rahmen des Stolberger Musiksommers

 

Die Idee, den Stolberger Musiksommer mit einem Benefizkonzert einzuläuten und den Erlös einem guten Zweck zur Verfügung zu stellen, hat in Stolberg schon Tradition und findet seit 2007 unter dem Titel „Stolberger musizieren für Stolberger“ statt.

Die Veranstalter Hartmut Kleis und Peter Verhees rückten nun für dieses Jahr die Kinder unserer Schule in den Mittelpunkt der Wohltätigkeitsveranstaltung und stellten ein tolles Konzert mit einem vielfältigen Programm auf die Beine, das trotz der Corona-Situation gut angenommen wurde und einen Erlös von rund 800,00 € einspielte.   

Hier gibt es mehr Infos zum Konzert

 

Hartmut Kleis hat den Erlös noch einmal großzügig um 200,00 € ergänzt, daher durften wir mit Freude und Dankbarkeit von ihm und Peter Verhees die stolze Summe von 1000,00 €  entgegennehmen.

Da sich die Lebenssituation unserer Kinder zunächst durch Corona und nun durch die verheerende Flutkatastrophe drastisch verschärft hat, wollen wir das Geld in erster Linie dafür einsetzten, den Kindern durch gemeinsame positive Erlebnisse Stabilität, Zuversicht und neue Lebensfreude mit auf den Weg zu geben.

In diesem Sinne konnten wir mit der Spende schon das Honorar der Autorin Sigrid Zeevaert bestreiten, die am 19. November, dem bundesweiten Vorlesetag, alle Kinder unserer Schule mit ihren Lesungen begeisterte (Hier gibt es mehr Infos zur Lesung).

Ganz herzlichen Dank im Namen der gesamten Schulgemeinde!

Friedrich Kratz-Maurer